Navigation überspringenSitemap anzeigen

Fahrschule AVIA 23 in 1230 Wien – seit 1953 sind wir für Sie da!

Eine der ältesten Fahrschulen in ganz Wien! Auch wenn uns mittlerweile moderne Fahrzeuge und innovative Technik zur Verfügung stehen, können wir behaupten, dass wir echte Geschichte geschrieben haben.

Als Herr Ing. Theo Denhart im Jahr 1953 die Fahrschule AVIA gründete, wusste er nicht, dass sie in ganz Wien bekannt wird. Dabei wollte er lediglich Menschen das Fahren beibringen. Zudem galten seine Interessen der Luftfahrt. Aus diesem Grund nannte er die Fahrschule auch AVIA (AVIAtion = Luftfahrt).

Knapp 30 Jahre später übernahm Herr Ing. Werner Glattes die Fahrschule und sorgte dafür, dass die Wiener weiterhin verschiedene Führerscheinklassen erwerben konnten.

Im Jahr 1999 konnte sich die Fahrschule über den Einstieg von Herrn Rudi Jatic freuen, der das Team um einiges bereichert hat. Ausgereiftes Know-how und noch mehr Fahrzeuge – neben verschiedenen Pkws wurde der Fuhrpark um einen Lkw erweitert.

2017 gab es eine weitere Veränderung: Mario Jatic hat AVIA übernommen und 2019 eine weitere Fahrschule unter dem selben Namen in 1230 Wien (Liesing) eröffnet. Auch wenn sich die Inhaber verändert haben, ist AVIA sich stets treu geblieben.

Wir schreiben Geschichte! Bei uns treffen Erfahrung & Know-how aufeinander.

Es ist uns immer wieder eine Freude, zu sehen, wie sich unsere Fahrschüler weiterentwickeln. Dies gelingt selbstverständlich nur, wenn wir als Fahrlehrer unser Bestes geben. Umfassendes Fachwissen und die Liebe zum Job machen uns zu einem engagierten, starken Team, das dafür sorgt, dass du deine Fahrerlaubnis erhältst – schnell und kostengünstig.

01 609 16 96
Zum Seitenanfang